DIE HEIMISCHEN WÄLDER RETTEN

Werden Sie Teil von waldsetzen.jetzt und erhalten Sie Aufforstung mit fachlicher Unterstützung.

VOR- UND NACHBEREITUNG

Vorbereitung

Sie als Waldbesitzer*in suchen die Fläche aus, mit forstfachlicher Unterstützung werden die geeigneten klimafitten Baumsetzlinge ausgewählt. Wir empfehlen die Pflanzung von Topfpflanzen. Sie übernehmen im Vorfeld die Anschaffung der Pflanzen und die Vorbereitung der Setzfläche.

Erstes Treffen

Vor dem Aktionstag findet ein Treffen mit dem/der Unternehmer*in statt um sich kennenzulernen und Details wie Treffpunkt, Verpflegung usw. zu besprechen.

 

Bekanntmachung

Am Ende des Tages wird die Zahl der gepflanzten Jungbäume auf einer wetterfesten Tafel und zusätzlich auch in regionalen Printmedien und auf der Homepage www.waldsetzen.jetzt bekannt gegeben.

 

Pflege

Die Pflege des Jungwaldes im Anschluss an den Aktionstag übernehmen Sie als Waldbesitzer*in.

 

DER AKTIONSTAG IM DETAIL

Zusammenkommen

Morgendliches Treffen an der ausgewählten Waldfläche.

Einschulen

Einschulung durch Fachkräfte und Einteilung in Kleingruppen.

Waldsetzen

Aufteilen und setzen der Jungpflanzen.

Verewigen

Gemeinsames Foto aller Teilnehmenden mit Ergebnistafel.

INFOFOLDER Waldsetzen.jetzt
INFOFOLDER Waldsetzen.jetzt mit Übernachtung

JETZT ANMELDEN

    NOCH FRAGEN?

    Sie möchten das Projekt in Ihrem Unternehmen präsentieren und benötigen Infomaterial? Sie sind Waldbesitzer und haben noch Fragen zur Aufforstung? Wir melden uns bei Ihnen.